Sie sind hier: Startseite Landratsamt

Landratsamt Sonneberg

Das Landratsamt Sonneberg
Bahnhofstraße 66
96515 Sonneberg


Öffnungszeiten:

 


Öffnungszeiten der Kfz.-Zulassung:

 

Auf Grund der veränderten Corona-Situation wird in der Kfz.-Zulassungsbehörde die Beschränkung auf die Annahme ausschließlich unaufschiebbarer Anträge aufgehoben. Auch die Zusendung von Anträgen auf Außerbetriebsetzung per Post ist nicht mehr erforderlich.

Für Autohäuser erfolgt weiterhin die Annahme von Zulassungsvorgängen sowie die Ausgabe der Vorgänge vom Vortag montags bis freitags in der Zeit von 8 bis 9 Uhr. Die sofortige Bearbeitung ist nach wie vor nicht möglich.

Die Bearbeitung von Bürgeranträgen erfolgt montags bis freitags täglich von 09:00 bis 11:30 Uhr und nachmittags am Dienstag von 14:00 bis 15:30 Uhr und Donnerstag von 14:00 bis 17:00 Uhr. Allerdings kann der Publikumsverkehr nach wie vor ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung erfolgen. Dies ist unter den Rufnummern 03675/871-424, -429, -471, -472 und -475 möglich.

 


Achtung! Aufgrund der Coronavirus-Pandemie hat die Kreisverwaltung Anpassungen für den sonst üblichen Verwaltungsbetrieb vorgenommen! 

  

Hygieneschutzmassnahmen-LRA_19.05.20

 

 

An folgenden Arbeitstagen bleibt das Landratsamt Sonneberg im Jahr 2021 geschlossen:

 

ganztags am 14.05.2021 (Freitag nach Christi Himmelfahrt)

 

 

Anfahrt:

Eine Anfahrtskizze zum Landratsamt Sonneberg finden Sie hier


Bankverbindung:

IBAN: DE93840547220380400502
BIC: HELADEF1SON 
oder 
IBAN: DE39840547220120000512
BIC: HELADEF1SON

Bereits erteilte Einzugsermächtigungen behalten ihre Gültigkeit. Sie dienen seit dem 1. Februar 2014 als SEPA-Lastschriftmandat. Die Gläubiger-Identifikationsnummer des Landratsamtes Sonneberg lautet DE76ZZZ00000280677. Als Mandatsreferenz wird das jeweilige Kassenzeichen laut entsprechendem Bescheid verwendet.

 

Das Landratsamt Sonneberg kann elektronische Rechnungen (E-Rechnungen) über eine zentrale Rechnungseingangsplattform empfangen:

 

Über die zentrale Rechnungseingangsplattform können Auftragnehmer ihre elektronischen Rechnungen erfassen oder bereits erstellte elektronische Rechnungen hochladen. Die elektronischen Rechnungen werden nach dem erfolgreichen Erfassen/Hochladen als eingereicht und damit als dem Empfänger (hier dem Landratsamt Sonneberg) zugestellt angesehen. Anschließend erfolgt automatisiert die Weiterleitung der elektronischen Rechnung von der zentralen Rechnungseingangsplattform eine dafür eingerichtete E-Mailadresse der Kreisverwaltung.

 

Weitere Informationen rund um das Thema e-Rechnung finden Sie unter
https://finanzen.thueringen.de/themen/egovernment/projekte/e-rechnung/

 

Die Leitweg-ID, als eine Form der elektronischen Adresse einer Verwaltungsbehörde, ist zwingend anzugeben. Sie ist ein eindeutiges Kriterium für die Adressierung und Weiterleitung der E-Rechnung an die Verwaltung.

 

Leitweg-ID für den Landkreis Sonneberg: 16072000-0001-48