Sie sind hier: Startseite

Collage-Homepage.jpg

Aktuelles:

 
 
15.10.2021 Jugendhilfeplan für 2022 bis 2026 beschlossen
Auf Beschluss vom Jugendhilfeausschuss des Kreistages bleibt es innerhalb der Unterstützung der Kinder- und Jugendarbeit durch den Kreis bei Bewährtem.

13.10.2021 Aufforstungsprojekt „Mein Wald“
Zur Beseitigung der Schäden in unserem Wald haben die Forstämter Neuhaus und Sonneberg zusammen mit der Sparkasse Sonneberg und dem Landkreis Sonneberg das Projekt „Mein Wald“ ins Leben gerufen. Teilnehmen kann jedermann und der Fleiß wird belohnt.

08.10.2021 Grundstücksangebot
Die MEDINOS Immobilien gGmbH schreibt das Objekt Waldstraße 34, 96524 Föritztal OT Oerlsdorf zum Verkauf aus.

01.10.2021 Impfaktionen der Impfstelle Sonneberg ohne Termin im Oktober 2021
Unter dem Motto „Wir sagen Corona den Kampf an und krempeln die Ärmel hoch – für uns, für alle!“ führen die Kassenärztliche Vereinigung Thüringen, die Impfstelle Sonneberg, der DRK Sonneberger Kreisverband und der Landkreis Sonneberg im Oktober ihre Impfoffensive fort. Mit den unbürokratischen Impfaktionen ohne Voranmeldung in der Impfstelle Sonneberg soll die Impfquote im Kreis weiter erhöht werden.

24.09.2021 Hortgebühren werden teilweise erlassen
Aufgrund der Corona-bedingten Schul- und Hortschließungen im Kalenderjahr 2021 entfällt für die Eltern von Hortkindern im Kreisgebiet teilweise die Zahlpflicht der entsprechenden Gebühren. Hierzu hatte das Land Thüringen bereits im März dieses Jahres ein Gesetz erlassen. Die letzten Unklarheiten bezüglich der Umsetzung dieser Regelungen konnten allerdings erst zum Ende der Sommerferien ausgeräumt werden. Im Ergebnis werden im Landkreis Sonneberg die Hortgebühren für die Monate Januar, Februar und Mai 2021 erlassen.

03.09.2021 Neuer Aufruf zur Einreichung von Förderprojekten der RAG für 2022
Ab sofort findet der nächste Projektaufruf der LEADER-Region Hildburghausen-Sonneberg statt. Es ist der letzte Projektaufruf in der zu Ende gehenden EU-Förderperiode. Es werden ausschließlich Projekte von Vereinen, Verbänden bzw. Unternehmen gesucht.

06.08.2021 Neue Allgemeinverfügung an alle Rinderhalter zur BVD (Bovine Virusdiarrhoe)
Tiergesundheit: Das Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt veröffentlicht eine neue Allgemeinverfügung an alle Rinderhalter zur BVD (Bovine Virusdiarrhoe)

28.07.2021 Hinweis zum Pflichtumtausch der Führerscheine
In den zurückliegenden Tagen wurde in Medienberichten auf die Pflicht zum Umtausch veralteter Papier-Führerscheine hingewiesen. Wichtig ist jedoch die Feststellung, dass die Umtauschpflicht nach dem geltenden Stufenkonzept bis zum 19. Januar 2022 nur für die Geburtsjahrgänge 1953 bis 1958 gilt und auch nur dann, wenn diese noch keinen Chipkarten-Führerschein haben, sondern einzig den auslaufenden Papier-Führerschein.