Sie sind hier: Startseite Gesundheit - Soziales - Jugend Pflegeeltern gesucht

Pflegeeltern gesucht

 

Liebe und Geborgenheit sind das größte Geschenk, das Eltern ihren Kindern geben können. Leider aber ist dieses Geschenk nicht allen Kindern vergönnt. Auch im Landkreis Sonneberg sind in den zurückliegenden Jahrzehnten die Fälle gestiegen, in denen die leiblichen Eltern aus verschiedenen Gründen den Bedürfnissen ihrer Kinder nicht dauerhaft gerecht werden können. In genau diesen Fällen ist dann das Jugendamt gefordert. Es hat dann den Auftrag, dem Kind in einem neuen, sicheren Umfeld Schutz und Geborgenheit zu gewährleisten. Dies wiederum kann das Jugendamt als Behörde unmöglich alleine umsetzen – es braucht zur Unterstützung engagierte Pflegeeltern.

 

Sie geben Kindern und Jugendlichen, die nicht bei ihren Eltern aufwachsen können, ein neues Zuhause und ein neues familiäres Umfeld. Vor allem wenn Kinder in einer Krisensituation nicht im elterlichen Umfeld bleiben können, sind Pflegefamilien wichtiger denn je. Sie nehmen Kinder bei Inobhutnahmen von einem Tag auf den anderen auf. Sie bieten Sicherheit, versorgen sie und verschaffen sozialen Diensten und Familien die Zeit, die sie für die Perspektivklärung und notwendige Weichenstellungen benötigen. Gerade Bereitschaftspflegeeltern kommt hier eine große Bedeutung zu, denn sie stehen kurzfristig zur Verfügung und können überlasteten Eltern auch binnen kurzer Zeit eine Entlastung bieten.

 

Pflegemutter oder Pflegevater zu sein, ist zugleich keine leichte Aufgabe. Oft belasten schmerzhafte Erfahrungen, Ängste und Traumata die Pflegekinder. Bei Pflegefamilien finden sie die notwendige Wärme, um Trennungen, Enttäuschungen und Verletzungen zu verarbeiten. Hier fassen Kinder und Jugendliche wieder Mut, vertrauensvolle Bindungen zu anderen Menschen einzugehen.

 

Pflegeeltern setzen sich mit viel Herzblut für ihre Schützlinge ein, organisieren den Alltag, geben Hilfestellung und Selbstwertgefühl. Die durch sie neu vermittelte Geborgenheit und Liebe ist die wichtigste Voraussetzung, dass die ihnen anvertrauten Kinder später das eigene Leben gut gestalten können. Der Einsatz der Pflegeeltern ist deshalb wichtiger Bestandteil der Zukunftsarbeit für unsere Gesellschaft, dem allerhöchste Wertschätzung gebührt.

 

Der Landkreis Sonneberg ist stetig auf der Suche nach Müttern und Vätern, die Kindern ein Zuhause geben wollen. Sollten Sie sich angesprochen fühlen, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an den Pflegekinderdienst des Kreisjugendamtes Sonneberg:

 

Frau Heymann

Telefon: 03675/871-511

Herr Pechtold

Telefon: 03675/871-342
E-Mail: pflegekinderdienst@lkson.de