Sie sind hier: Startseite

Collage-Homepage.jpg

Aktuelles:

 
 
31.05.2018 Nachtragshaushalt beschlossen
Am 30. Mai hat der Kreistag Sonneberg unter anderem den Nachtragshaushalt 2018 beschlossen. Damit hat der Kreistag den Weg für umfassende Investitionen frei gemacht. Deutliche Bekenntnisse gab es zudem für die Errichtung des Schulcampus Neuhaus-Schierschnitz, den Abschluss der Sanierung des Schulteils Rauenstein und die Eingemeindung von Piesau und Lichte.

30.05.2018 „Sonneberger Vokalisten“ mit Kulturförderpreis des Landkreises gewürdigt
Im 40. Jahr ihres Bestehens wird das A-capella-Ensemble durch den Landkreis Sonneberg mit dem diesjährigen Kulturförderpreis ausgezeichnet. Die Würdigung fand in der Sitzung des Kreistages am 30. Mai statt.

12.03.2018 Vertrag gibt OVG zehn Jahre Planungssicherheit
Der Abschluss eines öffentlichen Dienstleistungsauftrags zwischen Landkreis und OVG gewährleistet Kontinuität für Busverkehr und Verkehrsbetrieb.

07.02.2018 Fälle von Afrikanischer Schweinepest in Europa
In Teilen Europas ist die Afrikanische Schweinepest ausgebrochen. Die Übertragung kann indirekt auch durch den Menschen erfolgen – durch Wegwerfen von Speiseresten aus rohem Schweinefleisch von infizierten Tieren. Hier finden Sie weitere Informationen.

22.01.2018 Festkonzert und Wanderausstellung eröffneten Jubiläumsjahr
Mit einem Festkonzert der Musikschule und der Eröffnung einer Wanderausstellung wurde das Jubiläumsjahr anlässlich des 150-jährigen Bestehens des Landkreises Sonneberg feierlich eingeläutet.

12.12.2017 Kreishaushalt für 2018 beschlossen
Am 12. Dezember 2017 hat der Kreistag Sonneberg unter anderem den Kreishaushalt 2018 beschlossen. Die Kreisumlage sinkt zum zweiten Mal in Folge und wird auf rund 47,78 Prozentpunkte festgesetzt. Investitionsschwerpunkte sind Schulen, das Spielzeugmuseum und der Brand- und Katastrophenschutz.

Wunschkennzeichen
Veranstaltungskalender
Abfallwirtschaft
Zentrale Vergabestelle
Stellenangebote