Sie sind hier: Startseite Aktuelles Mund-Nasen-Bedeckung beim Einkaufen und im ÖPNV wird Pflicht

Mund-Nasen-Bedeckung beim Einkaufen und im ÖPNV wird Pflicht

In Thüringen tritt zum 24. April 2020 eine Änderung der Verordnung über erforderliche Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 in Kraft. In dieser Änderung wird die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung beim Einkaufen und im ÖPNV geregelt.

Wichtige Fragen und Antworten zur Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung wurden auf der Internetseite des Gesundheitsministeriums veröffentlicht.

Weitere Informationen zur geänderten Landesverordnung finden Sie hier.