Sie sind hier: Startseite Aktuelles Fischerprüfung wird verschoben

Fischerprüfung wird verschoben

Bisherige Anmeldungen werden für Ersatztermin eingeplant

Das Landratsamt Sonneberg informiert, dass die für Mai vorgesehene Fischerprüfung aufgrund des Infektionsrisikos im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Coronavirus nicht stattfindet.

Der Lehrgang wird auf unbestimmte Zeit verschoben. Sobald ein Ersatztermin feststeht, wird dieser – gegebenenfalls auch sehr kurzfristig – in der Tagespresse und auf der Internetseite des Landratsamtes bekannt gegeben. Alle Anmeldungen zur Fischereiprüfung werden für den Ersatztermin eingeplant.