Sie sind hier: Startseite Aktuelles Expertenteam des RKI und der Bundeswehr unterstützt Landkreis Sonneberg

Expertenteam des RKI und der Bundeswehr unterstützt Landkreis Sonneberg

Ärzte und Epidemiologen des Robert Koch-Instituts (RKI) und der Bundeswehr besuchten am 3. Juni 2020 den Landkreis Sonneberg, um unsere von der Coronavirus-Pandemie besonders betroffene Heimatregion zielgerichtet zu unterstützen.

In Folge der Hilfegesuche der Kreisverwaltung waren konkret eine Ärztin und eine Hygienikerin des Bundeswehr-Standorts Erfurt, ein Bundeswehr-Epidemiologe aus Karlsruhe sowie zwei Ärzte des Robert Koch-Instituts Berlin vor Ort. Im Krisenstab des Landratsamtes erhielten sie zunächst eine ausführliche Lageerläuterung. Im Gespräch mit den Verantwortlichen des Kreises konnte die Expertengruppe wertvolle Hinweise geben. Anschließend besuchten die Spezialisten unter Führung von Mitarbeitern des Landratsamtes ausgewählte Einrichtungen kritischer Infrastruktur im Kreisgebiet und konnten hier weitere Handlungsempfehlungen aussprechen.

 

Während die beiden Ärzte des RKI vorerst einmalig unterstützten, wird das Expertenteam der Bundeswehr bis auf weiteres regelmäßig im Kreis tätig sein und die großen Anstrengungen zur Eindämmung der hiesigen Ausbruchsgeschehen mit ihrer Expertise unterstützen.

 

Für die wertvolle Hilfe von Seiten des RKI und der Bundeswehr dankt der Landkreis Sonneberg den beiden Institutionen und ihren vor Ort tätigen Teammitgliedern in aller Form!