Sie sind hier: Startseite Freizeit und Tourismus Museen Deutsches Schiefermuseum Steinach

Deutsches Schiefermuseum Steinach

 

DAS DEUTSCHE SCHIEFERMUSEUM

Schloß_Steinach_Schiefermuseum.jpgIn der 400 jährigen Geschiche der Griffelherstellung wurden vom größten Griffelproduzenten der Welt ca. 28 bis 30 Mrd. Stück Griffel gefertigt, bis im Jahre 1968 die Einstellung der Produktion erfolgte. Viele ältere Generationen haben in der Schule mit Schiefergriffel und Schiefertafel das Schreiben erlernt - mit großer Wahrscheinlichkeit anhand von Steinacher Griffeln.


Im Museum erhält man umfassende Informationen über die Herstellung von Schiefertafeln, die Geologie der Region, zum Dachschiefer und zur Schiefermalerei.

 

DIE STEINACHER SPIELZEUGSCHACHTEL


Die Steinacher Spielzeugschachtel zeigt ebenfalls Spielzeug der Region. Zu sehen gibt es historisches und aktuelles Spielzeug, klassische und fortschrittliche Technik und Technologien sowie Wissenswertes über kooperative Verflechtungen zum Spielzeug. Auch können Besucher Fachliteratur zu örtlichen und regionalgeschichtlichen Themen kaufen.

 

Deutsches Schiefermuseum & Steinacher Spielzeugschachtel
Dr.-Max-Volk-Straße 21
96523 Steinach
Tel.: 036762-33212
E-Mail: museum@steinach-thueringen.de

Öffnungszeiten:
Di.-Sa. 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr
So. und Mo. geschlossen
an allen gesetzlichen Feiertagen sowie am 24.12. und 31.12. geschlossen
Sonderöffnung für Gruppen ab 10 Personen nach Voranmeldung möglich