Schnelltests

Anerkannte Schnelltests

Hier finden Sie Informationen zu anerkannten Antigen-Schnelltestangeboten im Landkreis Sonneberg.

Asymptomatische Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Sonneberg können sich neben den Angeboten der Hausarzt-Praxen in weiteren Einrichtungen einem Antigen-Schnelltest auf eine Coronavirus-Infektion unterziehen. Die anerkannten Schnelltestangebote, die in enger Absprache mit dem Landratsamt Sonneberg geschaffen wurden, richten sich ausschließlich an die breite Bevölkerung ohne Anzeichen einer Coronavirus-Infektion. Wer hingegen Symptome wie Husten, Schnupfen, Halskratzen, Fieber oder Verlust des Geruchs- und Geschmackssinns hat, sollte in jedem Fall zuhause bleiben und den jeweiligen Hausarzt anrufen bzw. den ärztlichen Bereitschaftsdienst (Telefon 116 117) kontaktieren. Gegebenenfalls wird dann ein PCR-Test veranlasst.

Ein Schnelltest dauert cirka 15 Minuten und seine Gültigkeit im Rahmen von Zugangsregelungen beträgt 24 Stunden. Mitzubringen ist ein Ausweisdokument. Auch im Bereich der Teststellen sind ausnahmslos die Abstands- und Hygienevorschriften zu befolgen und insbesondere eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Zeigt ein Antigenschnelltest ein positives Ergebnis an, ist für die betreffenden Personen zeitnah ein PCR-Test zu veranlassen, um den Infektionsverdacht mit dem Coronavirus näher zu untersuchen. Die betreffende Person muss sich zudem umgehend in häusliche Isolation begeben.

Gemäß der gültigen Coronavirus-Testverordnung sind für einen Schnelltest 6 Euro Eigenbeteiligung zu entrichten. Nur unter bestimmten Voraussetzungen haben Bürger einen Anspruch auf einen kostenlosen Schnelltest. In diesen Fällen ist zwingend ein schriftlicher Nachweis zur Vorlage bei der Teststelle erforderlich. 

  • Folgende Einrichtungen bieten im Landkreis Sonneberg ohne Voranmeldung anerkannte Schnelltests an:

    Testzentrum des DRK Sonneberger Kreisverband in der Geschäftsstelle des Kreisverbands
    (Friedrich-Ludwig-Jahn Straße 35, 96515 Sonneberg)

    Öffnungszeiten: Montag bis Mittwoch: 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr / Donnerstag: 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr, 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr / Freitag: 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr / Samstag: 09:00 Uhr bis 10:30 Uhr / Sonntag: 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr / Feiertag: 09:00 Uhr bis 10:00 Uhr
    keine Terminvereinbarung vorab nötig, zwingend notwendig ist ein Ausweisdokument und eine FFP2 Maske, Corona-Warn-App zur digitalen Übertragung Testergebnis wünschenswert, Testergebnis gilt 24 Stunden
    Termine für PCR-Tests im Testzentrum sind in der Zeit von Montag bis Freitag zwischen 9 und 13 Uhr unter Telefon 03675 75 33 3-13 zwingend vorab zu vereinbaren (keine PCR-Tests ohne Termin). Voraussetzung für einen PCR-Abstrich ist ein positiver Schnelltest oder die anstehende Aufnahme in Krankenhaus/Reha/Kur/Pflegeheim etc. Zwingend notwendig ist ein entsprechender Nachweis zum Abstrich (pos. Schnelltest bzw. Nachweis anstehende Aufnahme) sowie Chipkarte der Krankenkasse, ein eigener Kugelschreiber und eine FFP2 Maske.
    Weiterhin bietet das DRK auch PCR-Tests für Personen an, die in den Urlaub fliegen möchten. Die Kosten belaufen sich hierbei pro Test auf 40,- Euro, welche vor Ort für den PCR-Test zu entrichten sind, sowie zusätzlich 69,- Euro Laborkosten, die das Labor in Greiz per Rechnung bei der Person anfordert.

    Schnelltestzentrum des DRK Sonneberger Kreisverband im Kulturhaus Neuhaus am Rennweg (ehemalige Pizzeria)
    (Eisfelder Straße 5, 98724 Neuhaus am Rennweg)
    Bis auf weiteres geschlossen!
    Testungen für medizinische Bereiche können weiterhin unter Telefon 0171/8275406 angemeldet werden.
    Testungen für den privaten Bereich können vor Ort in der Igel-Apotheke in Neuhaus am Rennweg (Sonneberger Straße 150 A, Telefon: 03679/723163) unter Voranmeldung durchgeführt werden.
    keine Terminvereinbarung vorab nötig, zwingend notwendig ist ein Ausweisdokument und eine FFP2 Maske, Corona-Warn-App zur digitalen Übertragung Testergebnis wünschenswert, Testergebnis gilt 24 Stunden

    Drive-in-Teststelle in Sonneberg-Hönbach (Firma P&S)
    (Hönbacher Straße 4, 96515 Sonneberg – Zufahrt über An der Müß)
    Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 08:00 bis 10:00 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr
    keine Terminvereinbarung vorab nötig (Kontakt ggf. unter www.teststelle-son.de oder unter Telefon 03675/895252)
    Die Zufahrt erfolgt im Einbahnstraßensystem über die Straße An der Müß. Die Testpersonen fahren mit ihrem Auto bis zum Testfenster vor und steigen kurz aus. Nach der Abstrichnahme können die Testpersonen gleich weiterfahren. Das Testergebnis wird nach cirka 15 Minuten per Mail übermittelt. In Ausnahmefällen kann das Testergebnis auch ausgedruckt werden, wobei dann jedoch eine entsprechende Wartezeit einzuplanen ist.

  • Folgende Einrichtungen bieten im Landkreis Sonneberg mit vorheriger Anmeldung anerkannte Schnelltests an:

    Teststelle Neue Apotheke am Rathaus in Neuhaus-Schierschnitz
    Schierschnitzer Straße 9, Neuhaus-Schierschnitz
    Terminvereinbarung unter 036764/7810 oder unter www.terminland.eu/neueapotheke

    Rathaus-Apotheke in Sonneberg
    Bahnhofsplatz 1
    Telefon: 03675/702720

    Igel-Apotheke in Neuhaus am Rennweg
    Sonneberger Straße 150 A 
    Telefon: 03679/723163

    Wald-Apotheke in Lauscha
    Bahnhofstraße 24
    Telefon: 036702/20285

    Markt-Apotheke in Steinach
    Am Ockerwerk 22
    Telefon: 036762/31222

    Schiefer-Apotheke in Steinach
    Bahnhofstraße 7
    Telefon: 036762/32368

    Physiotherapie Sonnenseite Frey & Frey in Sonneberg
    Unterer Markt 7
    Telefon: 03675/813355