Sie sind hier: Startseite Bildung Demokratie leben

Das Bundesprogramm


Der Landkreis Sonneberg ist Teil des Bundesprogramms „Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“. Mit dem Programm unterstützt und fördert das Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen das zivile Engagement für Demokratie und Vielfalt in ganz Deutschland. Auch im Landkreis Sonneberg sind daher Vereine und Initiativen aufgerufen, Projektkonzepte unter der Überschrift „Willkommenskultur – Schaffung interkultureller Begegnungsmöglichkeiten“ einzureichen.

Demokratie
Alle Informationen zum Bundesprogramm finden Interessierte unter www.demokratie-leben.de und www.bmfsfj.de.

Ansprechpartner für die Umsetzung des Programms im Landkreis Sonneberg sind Herr Uwe Oberender vom Landratsamt Sonneberg (Telefon 03675/871-224 / E-Mail: uwe.oberender@lkson.de) und Frau Stephanie Popp von der Koordinierungs- und Fachstelle (Telefon 03675/46997712 / E-Mail: stephanie.popp@wbm-sonneberg.de). Sie stehen gerne für Vorschläge und Fragen zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie hier.