Sie sind hier: Startseite Aktuelles SAZ lädt zum Tag der offenen Tür

SAZ lädt zum Tag der offenen Tür

Am Samstag, dem 20. Mai, lädt das Sonneberger Ausbildungszentrum (SAZ) von 10 bis 14 Uhr alle Interessierten zu einem Tag der offenen Tür ein.

Der in der Friedrich-Engels-Straße 156 ansässige Bildungszweckverband bereichert innerhalb der „Werbung in eigener Sache“ zudem das Festwochenende zur 700-Jahr-Feier von Köppelsdorf (19.-21. Mai). Interessierte aus nah und fern können sich über die vielfältigen Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten und qualitativ hochwertigen Bildungsinhalte des SAZ informieren. Darüber hinaus werden auch soziale Projekte des SAZ und seine Partner aus der Wirtschaft vorgestellt.

 

Der Zweckverband Sonneberger Ausbildungszentrum ist seit 1990 erfolgreich auf dem Gebiet der beruflichen Bildung tätig. Mitglieder des Zweckverbandes sind der Landkreis Sonneberg, die Industrie- und Handwerkskammer Südthüringen, der Verband der Metall- und Elektroindustrie und die in seinem Ausbildungsverbund integrierten rund 130 Wirtschaftsunternehmen. Das SAZ ist ein wichtiger Partner im „Netzwerk Berufliche Bildung“ der Region Sonneberg - Hildburghausen und darüber hinaus. Als Kooperationspartner unterstützt es maßgeblich bei der Umsetzung der beruflichen Erstausbildung, der Gestaltung von Weiterbildungsmaßnahmen sowie bei der Realisierung sozialpädagogisch orientierter Bildungsmaßnahmen.

 

Durch eine komplexe Förderung des Bundesinstitutes für Berufsbildung wurde das SAZ 1999 nach modernsten Gesichtspunkten um- und ausgebaut. Es entstanden technisch hochwertig ausgestattete Fachkabinette. Kompetentes Ausbildungs- und Betreuungspersonal steht in den einzelnen Bereichen zur Verfügung.

 

Schwerpunkte sind die Bereiche CNC-Technik, Elektrotechnik, Holzverarbeitung, Mechatronik, Metallberufe, Pneumatik, Steuerungstechnik SPS und die sozialpädagogische Betreuung. Die Angebote und Maßnahmen umfassen unter anderem die Ausbildung zur IHK Fachkraft, ausbildungsbegleitende Hilfen, Berufsausbildungsvorbereitung, Übergangsbegleitung, modulare Qualifizierung, Schweißen und Umschulungen. Partner ist man auch beim Landesarbeitsmarktprogramm, der schulbezogenen Jugendsozialarbeit sowie den Projekten „Berufsstart 3.0“, „Jugend stärken im Quartier“, „PraxisNAH“ und „ReStart“. Nicht zuletzt ist man ein Projektträger des Bürgerbüros im Wolkenrasen („ThINKA“).

 

Samstag, 20. Mai 2017, 10 bis 14 Uhr

Tag der offenen Tür

Zweckverband Sonneberger Ausbildungszentrum

Friedrich-Engels-Straße 156

96515 Sonneberg
 

Mehr unter www.saz-zv.de.

 

Grußwort der Landrätin
Wunschkennzeichen
Veranstaltungskalender
Abfallwirtschaft
Stellenangebote